Erfolgreich und dauerhaft schlank!

Viele meiner Kunden haben Probleme mit Cellulite und unglaublich viele fragen mich was man gegen Cellulite machen kann.

Das ist eine heikle Frage, da immer wieder dubiose Mythen kursieren über die Orangenhaut die hauptsächlich an den Problemzonen der Hüften vorkommt.

Es gibt Unmengen an falschen Informationen und es werden jede Menge Geräte und Cremes verkauft, die angeblich die Haut sofort glatt und schön machen. Ich kann nur warnen, nicht auf solche unseriösen Angebote herein zu fallen.

Die Wahrheit ist: Trotz der heutigen Informationsflut wissen die meisten Betroffenen nicht wirklich was „Cellulite“ tatsächlich ist und was diese unschöne Orangenhaut  an den Problemzonen an ihrem Unterkörper verursacht…

Mein Kollege Joey Atlas, seit 23 Jahren Figur-Speziallist für Frauen hat ein interessantes Video auf seiner Homepage veröffentlicht. Er berät und betreut zu diesem Thema Frauen auf der ganzen Welt.

Obwohl die unschönen Dellen in der Haut hauptsächlich ein Problem von Frauen ist können aber auch Männer von Joey’s Video profitieren und ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit verbessern.

Hier geht’s zum Video… (klicken)

Devinitiv weniger Cellulite

Cellulite bekämpfen

Wikipedia schreibt dazu folgendes:

Die Beschreibung des Erscheinungsbildes unter der Bezeichnung Cellulite kam im englischen Sprachraum Ende der 1960er Jahre auf. Weite Verbreitung erlangte die Vorstellung auch durch Publikationen von Nicole Ronsard. Ihre Beschreibungen das die Ursache von Cellulite Schlacke sind die sich im Körper ablagere, haben sich mittlerweile als falsch herausgestellt.

Cellulite entsteht bei Frauen im subkutanen Fettgewebe als Pölsterchen mit leichter Stauung der Lymphe: Das Fettgewebe wird von Kollagensträngen (Retinacula cutis) in gitterartigen Unterteilungen durchzogen. Diese Strukturen schwellen unter den Hormonveränderungen des Menstruationszyklus mehr oder weniger an und machen so die Form der Kollagenbänder sichtbar. Cellulite ist folglich auch durch das Hormon Östrogen bedingt. Für die alternativmedizinische Behauptung, verantwortlich sei die Ansammlung diverser Stoffwechselprodukte im Bindegewebe (Stichworte Übersäuerung und Entschlackung), gibt es keine wissenschaftlichen Belege.
 
Es gibt keine „Schlackstoffe und Gifte“ zu entfernen! Das ist eine absolut falsche Farce. Die abenteuerliche Behauptung der Werbung, dass Toxine und Schlaken die Organgenhaut verursachen ist einfach kompletter Unsinn.
 
Da Frauen einen sehr sensiblen Hormonhaushalt haben können Lebensmittelzusätze und chemische Süßstoffe die Hormone einer Frau negativ beeinflussen. Denn es sind die Hormone die unter anderem für die Hautstraffheit und Hautstruktur verantwortlich sind. Auch überschüssiges Körperfett steht in Zusammenhang mit dem Hormonhaushalt und hat Auswirkungen auf das Entstehen von Cellulite.

Man sollte also so gut es geht auf chemische Lebensmittelzusätze verzichten und stattdessen frische und naturbelassene Nahrungsmittel wählen.

Aber, sehen Sie sich das Video am besten selbst an:

Hier geht’s zum Video … (klicken)

Quelle: wegmitcellulite.com

3 Antworten auf Weg mit Cellulite

  • Danke Helmut für deinen Tipp.
    Seit meiner Kindheit habe ich immer Probleme mit Cellulite gehabt und mich eigentlich damit abgefunden gehabt, dass es halt so ist. Doch trotzdem störte es mich immer bei einem Besuch im Freibad und man steht stundenlang vor dem Spiegel und überlegt sich ob es nicht doch etwas gibt. Die ganzen Behandlungen die ich gemacht habe, haben letztendlich nicht wirklich etwas gebracht. Umso begeisterter bin ich, dass die Methoden von Atlas bereits positive Wirkungen zeigen. Vielleicht kann ich auch bald solche Fotos schicken. 😉

  • Die Empfehlung von Joey Atlas war wirklich empfehlenswert. Mit den Methoden von Joey habe ich tatsächlich Erfolge.
    Danke Gerda

  • Ich habe auch das Programm von Joey bestellt und kann das was Gerda und Iris sagen nur bestätigen. Was ich vorher alles probiert habe, darüber könnte ich ein Buch schreiben. Joey ist echt der Experte für mich.
    Liebe Grüße Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Garantierter Erfolg beim Abnehmen Erfahrungen beim Abnehmen
Kundenmeinungen
Beste Qualität und Höchste Effizienz durch:
+ Wissenschaftliche Methoden zum
   Abnehmen

+ Jahrelange Erfahrungen

+ Bewährte Methoden zum Abnehmen

+ Top Hypnotiseur aus der Praxis

+ Von den Kunden mit Sehr Gut benotet

+ Abnehmen mit Hypnose

Abnehmen durch Hypnose